Vize-Weltmeister 2011!!!

Am 20.-22. Mai 2011 war es soweit:

Die amtierenden Weltmeister traten im eigenen Land, in Gronau, an, um ihren Titel aus 2008 zu verteidigen.
Eine geniale Location, die auch schon 2007, bei unserem Debut begeistert hatte.
Die Ausschreibung war zwar nicht nach unseren Wünschen, aber letztendlich für alle gleich schwierig.
Es wurde mehr oder weniger nach KCBS-Standard gegrillt, was wenig Spielraum bezüglich eigener Kreativität zuließ. Und das ist bekanntermaßen unsere Stärke.
Lediglich das Dessert war Freestyle.
Der Wettkampf selbst lief, bis auf einige Wetterkapriolen, ohne größere Pannen ab und wir konnten alle Gänge unfallfrei und in der Zeit abliefern.
Nach dem Dessert wurde mit dem Abbau begonnen und das Warten auf die Siegerehrung begann.

Gleich zu Beginn war ein kleines Highlight zu vermelden, der dritte Platz in der Kategorie Sauce!
Wobei Teamchef Thomas Brinkmann diese Kreation zwar abgesegnet, aber selbst nicht hoch gewertet hatte.
Nun, manchmal muss man sich halt auch gegen den Teamchef durchsetzen. ;-)
Diese Kategorie war zwar Pflicht, wurde aber nicht in die Gesamtwertung einbezogen. Lediglich bei Punktgleichheit wäre diese Wertung berücksichtigt worden.

Danach wurden die Einzelkategorien aufgerufen.
Da immer nur die besten drei Teams im jeweiligen Gang genannt wurden, waren wir etwas geknickt, als wir nach der Nennung des letzten Ganges noch nicht erwähnt wurden.
Ernüchterung ist vielleicht der falsche Ausdruck, aber in wenigstens einer echten Kategorie wären wir schon gerne auf das Treppchen gekommen.
Dann die absolute Überraschung:

Das beste deutsche Grillteam wurde aufgerufen: TB & The BBQ-Scouts!!!

Damit waren wir in der Gesamtwertung wieder im Rennen.

Und als dann die ersten drei in der Gesamtwertung aufgerufen wurden, war auf dem zweiten Platz ein Team aus Deutschland genannt!
Damit war es perfekt: TB &The BBQ-Scouts sind Vizeweltmeister 2011!!!

Der Weltmeistertitel ging an das Team Goli and the Chef Partie aus Österreich.
An dieser Stelle auch noch die herzlichsten Glückwünsche zu einem verdienten und deutlichen Sieg!

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Meisterschaften veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.